Mein Warenkorb

Tresore mit Sicherheitsstufe 3

Getestete und zertifizierte Tresore nach EN 1143-1

Eckdaten zur Sicherheitsstufe 3

Tresore mit der Sicherheitsstufe 3 weisen einen hohen Einbruchschutz auf. Wir bauen Wertschutzschränke mit einer mehrwandigen Konstruktionen im Korpus und in der Tür. Diese wird durch ein spezielles Betongemisch in den Hohlräumen zu einer Festung. Dazu kommt ein hoch- moderner Verschließmechanismus. Um die offizielle Zertifizierung nach EN 1443-1 für die Sicherheitsstufe 3 zu bekommen, muss der Safe umfassende Qualitätstests des ECB-S und des VDS bestehen. Bei diesen muss der Wertschutztresor einen Widerstandsgrad von 80/120 RU (Resistance Unit, zu Deutsch: Widerstandsgrad) aufweisen.
Dieser zertifizierte Widerstandsgrad ermöglicht es Ihnen Wertgegenstände in Ihrem Tresor mit der Sicherheitsstufe 3 bis zu einem Wert von 200.000,00 EUR zu versichern (bei privater Nutzung). Bei gewerblicher Nutzung ist der empfohlene Versicherungswert 100.000,00 EUR. Deshalb finden unsere Tresore der Sicherheitsstufe 3 viele Anwendungen bei Juwelieren, Banken und Sammlern.

Wählen Sie einen passenden Feuerschutz

Klicken Sie auf einen der Tresore, um unsere Produkte der entsprechenden Schutzklasse anzusehen.

    • Grad III
    • leicht
    • 200.000€
    • 100.000€
    • Grad III
    • stark
    • 200.000€
    • 100.000€
  • Filter nach
    • Preis
    • Prüfinstitut
    • Feuerschutz
    • Höhe
    • Volumen
    • Ordner
    • Gewicht

    In absteigender Reihenfolge

    Wertschutz und Feuerschutz

    Der Einbruchschutz ist durch die Klasse III der Sicherheitsstufen nach EN 1143-1 definiert. Ein weiterer Feind stellt immer die Gefahr eines Feuers dar. Um sich auch vor diesem zu schützen empfiehlt sich ein zusätzlicher Feuerschutz. Unsere Tresore der Sicherheitsstufe 3 verfügen bereits über einen leichten Feuerschutz durch die kompakte Bauweise, die wir auch durch die Zertifizierung LFS 30P zertifiziert lassen haben. Dieser Test beinhalten einen Feuertest von 30 Minuten.
    Sie haben bei uns die Möglichkeit die Feuersicherheit zu erhöhen. So bieten wir Safes mit der Sicherheitsstufe 3 auch in Kombination mit einem stärkeren Feuerschutz nach S60P an. Um diese Zertifizierung zu erhalten, muss der Tresor 60 Minuten in einer Brandkammer von über 1000°C verharren. Um auch das Durchbrennen von Etagen zu simulieren wird bei dieser Zertifizierung ein Sturztest aus ca. 9 Metern Höhe absolviert. Nach diesen Tests muss der Tresor noch funktionsfähig und zu öffnen sein. Der Inhalt muss das Feuer tadellos überstanden haben und darf keinen Temperaturerhöhungen von mehr als 150 Grad Celsius erlitten haben. Mit diesem Feuerschutz in Kombination mit der Sicherheitsstufe 3 können Sie ruhig schlafen, egal wo Sie sind.

    Größen, Farben und Ausstattung

    Wenn Sie sich für einen Schutz der Klasse III und der dementsprechenden Versicherungsstufe und Feuerschutz entschieden haben, so können Sie dieses Modell ganz nach Ihren wünschen konfigurieren. Sie haben Die Auswahl für:

    • Größe und Maße: Suchen Sie die Größe nach Innenvolumen oder nach Außenmaßen aus
    • Farbe: Wir stellen mehrere Farben ohne Aufpreis zur Verfügung. Für Speziallackierungen kontaktieren Sie uns
    • Tresorschloss: Schlüsselschloss, Zahlenschloss oder Fingerprint
    • Ausstattung: Fachböden, Innentresore, Schlüsselleisten, Alarmanlagen
    • Tresore mit Sicherheitsstufe 3 im Vergleich

      Tresore der Sicherheitsstufe 3 nach En 1443 -1 entsprechen einer hohen Wertschutzklasse. Wertschutzklassen werden nach EN 1143 -1 definiert und durch den ECB-S und dem VDS getestet und zertifiziert.
      Für einen leichten Einbruchschutz im privaten Bereich gib es die Richtlinien EN 14450 für Sicherheitsschränke. Auch diese Zertifizierungen beinhalten Tests des ECB-S und VDS und werden mit S1 und S2 zertifiziert.
      Auch die veralteten Richtlinien das VDMA 24992 findet man noch heutzutage. Bei diesen Richtlinien handelt es sich um Regularien für den Bau von Safes und Tresoren. Diese Klassen heißen A und B und können vom Hersteller bei Einhaltung der Richtlinien selbst ausgestellt werden.
      Unser weiteres Angebot:

      • Wertschutzschränke
      • Waffenschränke
      • Feuerschutzschränke
      • Möbeltresore
      • Wandtresore
      • Schlüsseltresore
      • Bodentresore
      • Deposittresore
      • Dokumententresore
      • Hoteltresore
      • Wertschutzräume
      • Tresor Service