KOSTENLOSE LIEFERUNG

gratis Anlieferung innerhalb DE*

VIELE BEZAHLMETHODEN

Verschlüsselt und sicherl

SERVICE & BERATUNG

Betreuung vor und nach dem Kauf!

Tresore und Safes

Große Auswahl mit Hilfe und Beratung

Ein Tresor oder Safe erfüllt viele Funktionen und ist daher sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich eine sinnvolle Investition. Sie erhalten einen einbruchsicheren Schrank, in dem Sie nicht nur Wertgegenstände, sondern auch wichtige Unterlagen und Dokumente sicher aufbewahren können. Tresore unterschieden sich in der Tresorart, der Sicherheitsstufe, der Feuerschutzstufe, der Größe und dem Schloss. Als kompetenter und diskreter Ansprechpartner für Tresore und den passenden Dienstleistungen stehen wir Ihnen jederzeit für eine persönliche Beratung zur Verfügung und beantworten Ihnen gerne mögliche Fragen zu unseren Tresor-Modellen. Rufen Sie uns in diesem Fall gerne an unter 0421 / 492004 oder schreiben Sie eine Email an kontakt@bremertresor.de.

Tresorarten

Unsicher, welcher Tresor für Sie perfekt geeignet ist? Besuchen Sie unseren Tresorfinder:

Unsere beliebtesten Tresore

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

Tresor kaufen – was ist zu beachten?

Oft können Sie bei einem ersten Blick auf Tresore kaum Unterschiede feststellen. Die einen sind größer, die anderen sind kleiner. Spätestens, wenn Sie das Gewicht eines Tresors betrachten, wird jedoch schnell deutlich, dass auch bei gleich aussehenden Tresoren Unterschiede festzustellen sind.
Das Herz eines Tresors, und somit die Sicherheit vor Einbruch, liegt zwischen Innen- und Außenwand. Die verschiedenen Schichten werden in langen Entwicklungsprozessen konzipiert und gewählt. Damit nicht genug; um die Sicherheit eines Tresors bestimmen zu können, lässt man Tresore in der Regel prüfen und zertifizieren. Umgangssprachlich redet man hier von Sicherheitsstufen, die Käufern und vor allem Versicherern als Einordnung des Widerstandes verschiedener Modelle dienen.
Achten Sie also neben der Größe vor allem auf die Zertifizierung, da diese ausschlaggebend für die Sicherheit des Safes ist. Die Größe und das Gewicht haben vermehrt mit Ihrem gewählten Aufstellort zu tun.

 

Lesen Sie hierzu auch gerne unsere ausführliche Tresor-Beratung:

Welche Sicherheitsstufe für Ihren Tresor?

Sichere Tresore werden geprüft und zertifiziert. Leichter Einbruchschutz wird nach EN 14450 (Sicherheitsstufe S1 und S2) zertifiziert, höherer Einbruchschutz wird als „Wertschutz“ definiert und nach EN 1143-1 (Widerstandsgrad 0 bis 6) zertifiziert. Für die Zertifizierung werden die Tresore realen Einbruchszenarien ausgesetzt und je nach Zeit und benötigten Werkzeugen in eine Klasse eingeordnet (EN 14450 = Sicherheitseinheit; EN 1143-1 = Widerstandswert).
Zusätzlich sind immer noch die Sicherheitsstufen a und b nach VDMA 24992 zu finden. Hierbei handelt es sich um eine definierte Bauweise, nicht aber um eine Zertifizierung. Aufgrund von Ungenauigkeiten wurde das Einheitsblatt zum 31.12.2003 vom VDMA zurückgenommen und durch die Sicherheitsstufen S1 und S2 ersetzt.
Für eine leichtere Sortierung unterteilen wir die Stufen in leichter Schutz, basic Schutz, guter Schutz und sehr guter Schutz:

Um die richtige Sicherheitsstufe für Ihre Anwendung zu finden, besuchen Sie unseren Sicherheitsstufen Finder

 

Benutzen Sie auch unsere Filter zum Eingrenzen einer Zertifizierung oder filtern Sie direkt Ihre benötigte Versicherungssumme auf jeder Seite (Wertschutzschränke, Möbeltresore, Waffenschränke). Teilweise werden bestimmte Widerstandsgrade durch Vorschriften vorausgesetzt, beispielsweise für das Lagern von Waffen oder Betäubungsmitteln. Für das Lagern von Waffen in einem Waffenschrank ist ein Widerstandsgrad nach EN 1143-1 vorgesehen.

Benötigen Sie einen Feuerschutz?

Neben der bekannten Eigenschaft von Tresoren, Diebstahl zu verhindern, können diese auch beeindruckende Resistenzen gegen Feuer aufweisen. Durch kompakte Bauweisen bieten all unsere Tresore eine feuerhemmende Wirkung, das heißt, dass Flammen nicht direkt ins Innere des Tresors gelangen können. Durch das hohe Aufkommen an Metallen verfügen feuerhemmende Tresore allerdings über eine starke wärmeleitende Fähigkeit, was den Innenraum stark erhitzen lässt (bis zu 700° C).

 

Für hitzeempfindliche Gegenstände, wie beispielsweise Dokumente aus Papier, ist es ratsam, einen zertifizierten feuerfesten Tresor zu wählen. Diese Tresore verfügen über mehrere Isolierungsschichten. Wie die Sicherheitsstufen werden auch die Feuerschutzstufen durch reale Experimente geprüft. Die Tresore werden in einer Brandkammer geflammt, mit kontinuierlicher Temperaturüberwachung des Innenraums. Teilweise werden Sturztests aus ca. 10 Metern im erhitzten Zustand durchgeführt, um den Einsturz eines Gebäudes während eines Brands zu simulieren (bei EN 1047-1).

 

Weitere Informationen über die Feuerschutz-Zertifizierungen und Tests lesen Sie unter Feuerschutzklassen.

 

Die richtige Größe wählen

Die richtige Größe des Tresors hängt in erster Linie vom Einsatzgebiet ab. Durch die einheitlichen Zertifizierungen und das Verankern im Boden oder in der Wand gibt es keine Sicherheitsunterschiede bei verschiedenen Größen von Safes mit der gleichen Sicherheitsstufe.

Es empfiehlt sich, die Tresor Größe anhand des Innenvolumens zu definieren. Was möchten Sie alles in Ihrem Tresor unterbringen? Was könnte in den nächsten 10 Jahren noch hinzukommen? Eine Auswahl der Größe anhand der Außenmaße macht dann Sinn, wenn ein spezifischer Aufstellort bereits gewählt ist. Sie können die Maße bei uns in jeder Dimension wählen, um so den richtigen Tresor für jede Nische zu finden. Sollten Sie nicht die passende Größe entdecken, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir können Ihnen weitere Maße oder auch individuelle Tresore anbieten.

Achten Sie beim gewünschten Aufstellort auf den Transportweg. Auch dieser kann die Größe des Tresors beeinflussen. Wir bieten Ihnen an, den Tresor bis zu Ihrem Wunschort, auch über Stufen, zu vertragen. Bei Unsicherheiten, welche Größe beispielsweise eine Treppe hinauf befördert werden kann, kontaktieren Sie uns gerne vorab!

Für eine schnelle Übersicht haben wir eine übergreifende Klassifizierung übernommen, sodass Sie schnell die richtigen Tresore sehen können:

Sicherheitseinheit im Überblick
Größe Beschreibung
mini Tresor kleines Volumen, keine Ordnertiefe
kleiner Tresor kleines Volumen, Ordnertiefe
mittlerer Tresor 2 getrennte Fächer
großer Tresor 3 getrennte Fächer
extra großer Tresor 4 getrennte Fächer
riesiger Tresor mindestens 4 getrennte Fächer, Flügeltüren

 

Das richtige Schloss wählen

Die Auswahl des richtigen Schlosses hängt von Ihrer gewünschten Handhabung ab. Alle Schlösser sind an die Sicherheitsstufe des Tresors angepasst und zertifiziert. Sie unterscheiden sich nicht in der Sicherheit, sondern nur von der Funktion und Bedienung. Wir bieten Ihnen in erster Linie 4 verschiedene Schlösser an. Sie haben bei jedem Tresor die Auswahl zwischen einem Doppelbartschloss mit Schlüssel und einem Zahlenschloss.

Das Doppelbartschloss lässt sich klassisch mit einem Schlüssel öffnen. Das Zahlenschloss lässt sich durch die Eingabe eines Zahlencodes öffnen. Eine defekte Tastatur oder eine leere Batterie lassen sich auch bei geschlossenen Tresor austauschen.

Als weitere Schlösser bieten wir Ihnen bei einigen Tresoren auch ein Zahlenschloss mit Notschlüssel oder das Kaba Mauer Combi B30 an.

Beide Schlösser können sowohl über einen Zahlencode geöffnet werden, im Notfall aber auch über einen Doppelbartschlüssel.

 

Schauen Sie sich gerne unsere Beratungs-Videos an:

 

Welchen Tresor für Zuhause?

Der perfekte Tresor für Ihr Zuhause hängt von Ihren Anforderungen ab. Für einen guten Schutz empfiehlt sich ein Tresor mit einem Widerstandsgrad nach EN 1143-1 und einem zertifizierten Feuerschutz nach EN 1047-1. Tresore in dieser Einstufung bieten wir in verschiedenen Größen an.

Für einen leichten Einbruchschutz sind Möbeltresore mit einer Sicherheitsstufe nach EN 14450 beliebt. Diese sind günstig in der Anschaffung und lassen sich versteckt montieren. Es gibt auch Möbeltresore mit einem Widerstandsgrad nach EN 1143-1. Beispielsweise unsere Baureihe Nox. Diese Möbeltresore sind mit einem Widerstandsgrad 1 nach EN 1143-1 durch den VdS zertifiziert und bestechen dank flächenbündigem Griff und Schloss sowie innenliegenden Scharnieren durch eine sehr kompakte Bauweise.

Oft bieten im privaten Gebrauch auch Wandtresore oder Bodentresore eine gute Option, um einen Tresor versteckt im Eigenheim unterzubringen. Ob Wertschutzschränke, Möbeltresore, Wandtresore oder Bodentresore – die Zertifizierungen gelten übergreifend und bieten alle einen geprüften Schutz vor Einbruch.

Tresor gebraucht?

Sie brauchen einen Tresor, beispielsweise für Ihr Gewerbe, wissen die Anforderungen von Ihrem Versicherer aber nicht genau einzuordnen? Wir helfen Ihnen gerne die passenden Optionen für Sie zu finden, die Ihren Versicherungsschutz perfekt abdecken. Rufen Sie gerne an: Telefon: 0421 / 492004 oder schreiben Sie eine E-Mail: kontakt@bremertresor.de.

Warum mit Bremer Tresor?

Bremer Tresor ist Experte in der Beratung und Konzipierung von Tresoren seit dem Jahr 1978. Es wird hoher Wert auf die Sicherheit und Transparenz der angebotenen Tresore gelegt. Alle Tresore verfügen über eine offizielle Einstufung durch Zertifizierungen nach den Europa-Normen (EN), durch den VdS, den ECB-S oder den IMP.

Bremer Tresor verfügt über erfahrene Tresor Experten, die Sie gerne telefonisch, per E-Mail, oder durch Tools auf unserer Website zum richtigen Modell führen. Auch mit Vorgaben von Versicherern, wie der Provinzial Versicherung oder der Hamburger Feuerkasse kennen wir uns durch engen Austausch bestens aus.

Das Unternehmen besitzt außerdem eine eigene Transportabteilung. Hier wird Ihre Lieferung genauestens geplant und in enger Absprache mit Ihnen durchgeführt. Je nach Transport Gegebenheiten wird Ihr Tresor durch unser internes Experten-Team an den Wunschort vertragen oder durch externe, erfahrene Partner zu Ihnen gebracht.

Durch unsere eigene Serviceabteilung ist Bremer Tresor außerdem in der Lage, technische Defekte, Transporte, Entsorgungen, Zahlenschloss nachrüsten, Schlüssel nachmachen oder Notöffnungen schnell und kompetent durchzuführen.

Wir freuen uns, Sie in unserem Shop zu begrüßen und Ihnen bei Ihren Anliegen bestmöglich zu Seite zu stehen.
Ihr Bremer Tresor Team