Tresortür Klasse 1

Zertifizierte Qualität für Wertschutzräume, Waffenkammern oder andere Anwendungen

Eine Tresortür Klasse 1 verfügt über eine zertifizierte Sicherheitsstufe nach EN 1143-1. Diese garantiert, dass die Tresortür auf Ihre Widerstandseigenschaften getestet wurde. Eine Tresortür Klasse 1 eignet sich für Wertschutzräume, Waffenkammern, aber auch als Durchgangstür. Durch ein genormtes Profil lassen sich unsere Tresortüren Widerstandsgrad 1 problemlos in ein Mauerwerk einarbeiten.

In absteigender Reihenfolge

7 Artikel

pro Seite
    •   Doppelbartschloss
    •   Zahlenschloss
    •   Zahlenschloss mit Notschlüssel
    •   Kaba Mauer Schloss
    Apate 200B - Tresortür Klasse 1
    Sicherheitsstufe
    195 x 114
    Ab 3.128,00 €
    Inkl. 16% MwSt & gratis Versand
    •   Doppelbartschloss
    •   Zahlenschloss
    •   Zahlenschloss mit Notschlüssel
    •   Kaba Mauer Schloss
    Apate 200 - Tresortür Klasse 1
    Sicherheitsstufe
    195 x 92
    Ab 2.090,00 €
    Inkl. 16% MwSt & gratis Versand
    •   Doppelbartschloss
    •   Zahlenschloss
    •   Zahlenschloss mit Notschlüssel
    •   Kaba Mauer Schloss
    Apate 180 - Tresortür Klasse 1
    Sicherheitsstufe
    175 x 82
    Ab 1.869,00 €
    Inkl. 16% MwSt & gratis Versand
    •   Doppelbartschloss
    •   Zahlenschloss
    •   Zahlenschloss mit Notschlüssel
    Apate 170 - Tresortür Klasse 1
    Sicherheitsstufe
    165 x 82
    Ab 1.685,00 €
    Inkl. 16% MwSt & gratis Versand
    •   Doppelbartschloss
    •   Zahlenschloss
    •   Zahlenschloss mit Notschlüssel
    •   Kaba Mauer Schloss
    Minos 200 - Tresortür VDS Klasse 1
    SicherheitsstufeFeuerschutzstufe
    189 x 84
    Ab 2.192,00 €
    Inkl. 16% MwSt & gratis Versand
    •   Doppelbartschloss
    •   Zahlenschloss
    •   Zahlenschloss mit Notschlüssel
    •   Kaba Mauer Schloss
    Minos 180 - Tresortür VDS Klasse 1
    SicherheitsstufeFeuerschutzstufe
    169 x 74
    Ab 1.938,00 €
    Inkl. 16% MwSt & gratis Versand
    •   Doppelbartschloss
    •   Zahlenschloss
    •   Zahlenschloss mit Notschlüssel
    •   Kaba Mauer Schloss
    Minos 170 - Tresortür VDS Klasse 1
    SicherheitsstufeFeuerschutzstufe
    159 x 74
    Ab 1.718,00 €
    Inkl. 16% MwSt & gratis Versand
In absteigender Reihenfolge

7 Artikel

pro Seite

Die Eckdaten der Tresortür Minos Klasse 1

Tresortüren mit der Sicherheitsstufe Klasse 1 der Baureihe Minos von Bremer Tresor versprechen hohe Sicherheit durch ausgiebige Qualitätstests. Die Tresortüren wurden von offiziellen Prüfinstituten des ECB-S und des VDS nach den Richtlinien EN 1143 -1 getestet und zertifiziert. Durch die Zertifizierung mit der Sicherheitsstufe 1 nach EN 1143 -1 sorgen Sie für einen hohen Einbruchschutz und bietet Ihnen die Möglichkeit Werte bis zu 65.000,00 € mit dieser Tresorraumtür zu sichern und bei Ihrem Sachversicherer zu versichern. Diese Versicherungssumme bezieht sich auf einen privaten Gebrauch. Bei gewerblicher Nutzung beläuft sich die Versicherungssumme auf 20.000,00 €.
Des Weiteren verfügen die Tresorraumtüren mit der Sicherheitsstufe Klasse 1 über einen Zertifizierten Feuerschutz. Für die Feuerschutz Stufe LFS 30 P ist ein 30 Minuten langer Feuertest in einer Brandkammer mit Flammen von über 1000°C vorausgesetzt. Somit schützt eine Tresortür Klasse 1 nach EN 1143 -1 der Baureihe Minos nicht nur vor dem Eindringen von Unbefugten, sondern verhindert auch das Ausbreiten eines Feuers.
Um die Widerstandsklasse 1 nach EN 1143 -1 und den Feuerschutz LFS 30 P der Tresortür Minos sse 1 bei den Prüfstellen des ECB-S und VDS zu erreichen, sind Tür und Zarge mehrwandig konstruiert. Durch die Mehrwandigkeit ist ein hoher Einbruchschutzgegeben, aber auch eine gute thermische Isolation bei einem Feuer. Die Stärke der Tresortür Klasse 1 beträgt 104mm.

Verschiedene Anwendungsbereiche

Eine Tresortür der Sicherheitsstufe Klasse 1 kann für alle erdenklichen Zwecke dienlich sein. Durch die Widerstandsklasse 1 nach EN 1143 -1 ist gewährleistet dass ein Durchdringen der Tresortür bis zu einem gewissen Grad unmöglich ist. Somit lassen sich Räume, Durchgänge oder Ein-/ Ausgänge sichern. Folgende Anwendungsbereiche sind gängige Praktiken:

  • Als Durchgangstür: Da Sie bei uns die Möglichkeit haben die Tresortür der Sicherheitsstufe Klasse 1 mit einem zweiseitigen Schlosssystem auszustatten, lässt sich die Tresortür als Durchgangstür nutzen. So kann über eine Zahlenkombination eines Elektronikschloss die Tresortür von beiden Seiten geöffnet und geschlossen werden. So können Sie bestimmen, welche Personen Zutritt zu bestimmten Bereichen Ihres Büros, Forschungszentrums oder Heim haben. Auch für den Einbruchschutz ist eine Tresortür der Sicherheitsstufe Klasse 1 nützlich, so könnten Sie beispielsweise Ihr Schlafzimmer absichern und sich vor nächtlichen Einbrechern schützen.
  • Als Serverraum: Tresorraumtüren werden auch häufig zum Absichern von Serverräumen genutzt. So lässt sich Ihr komplettes Serversystem in einem Raum unterbringen und durch eine Tresortür der Sicherheitsstufe Klasse 1 sichern. So können Sie Diebstahl von Daten, Zerstörung durch Vandalismus und Verlust durch Feuer entgegenwirken. Die perfekte Kombination von Einbruchschutz und Feuerschutz. Achten Sie hierbei darauf, dass Sie für eine Belüftung sorgen, wenn der Server bei verschlossener Tür laufen soll.
  • Als Aktenraum: Für die Erschaffung eines Aktenraumes mit einer Tresortür Klasse 1 gelten ähnliche Vorteile wie für einen Serverraum. Wichtige Dokumente lassen sich so vor Zugriffen Unbefugter schützen. Des weiteren bietet die Tresortür Klasse 1 durch ihren Feuerschutz auch das Sichern der Dokumente bei einem Feuer.
  • Als Wertschutzraum: Tresortüren werden auch als Wertschutzraumtüren verwendet. Durch die Sicherheitsstufe Klasse 1 ist ein gewisser Versicherungsschutz gegeben, sodass man sich einen Wertschutzraum statt eines Wertschutzschrank anschaffen kann. Ein Wertschutzraum gesichert durch eine Wertschutzraumtür der Sicherheitsstufe Klasse 1 wird oft für private Galerien genutzt, da sich so Kunststücke besser in Szene setzen lassen als in einem Tresor.
  • Als Waffenraum: Da Waffen In Waffenschränken des Widerstandsgrad 0/N oder Grad 1 gelagert werden müssen, schaffen sich Waffenliebhaber alternativ eine Tresortür mit der Sicherheitsstufe Klasse 1 an, um sich so eine private Waffenkammer zu schaffen, anstatt einen Waffenschrank zu kaufen.

Der richtige Einbau einer Tresortür Klasse 1

Den Einbau einer Tresortür VDS Klasse 1 lassen Sie am besten von einem Bauspezialisten durchführen. Unsere Tresorraumtüren sind für ein standardmäßiges 24er Mauerwerk ausgelegt, sollten Sie andere Voraussetzungen bei Ihrem Tresorraum haben kontaktieren Sie uns.
Die Zarge hat für die Verankerung der Tresortür der Sicherheitsstufe Klasse 1 je 4 Bohrungen von 15,2 mm auf der linken und rechten Seite, dazu eine an der oberen Seite.
Um den Feuerschutz der Tresorraumtür der Sicherheitsstufe Klasse 1 zu gewährleisten, muss die Tresortür einbetoniert werden, um einen guten Verbund von Tresortür und Mauerwerk herzustellen.
Mehr Informationen und weitere Tresortüren finden Sie in unserer Rubrik Tresortüren. Bei Fragen über unsere Produkte oder die Kaufabwicklung melden Sie sich gerne telefonisch oder per Email bei uns.