Mein Warenkorb

Tresore mit Sicherheitsstufe 1

Durch offizielle Prüfinstitute getestet und zertifiziert

Tresor mit Sicherheitsstufe 1 kaufen

Bei uns können Sie Tresore mit der Sicherheitsstufe 1 kaufen, die nach offiziellen Richtlinien der EN 1143 -1 getestet und zertifiziert sind. Tresore mit einer Zertifizierung nach EN 1143-1 weisen einen Widerstandsgrad von 30/50 RU auf. RU steht für Resistance Unit, welche eine Einheit ist, die durch reale Aufbruchsversuche durch offizielle Prüfstellen festgestellt wird.
Somit garantieren unsere Tresore mit Sicherheitsstufe 1 nach EN 1143 -1 einen definierten Einbruchschutz, auf dessen Basis sich Versicherungswerte ableiten lassen. Mit einem Tresor der Sicherheitsstufe 1 wird Ihnen von dem europäischen Prüfinstitut ECB-S (European Certification Board - Security Systems) empfohlen, Wertgegenstände bis zu einem Wert von bis zu 65.000,00 € zu schützen und versichern, bei privater Nutzung. Bei gewerblicher Nutzung beläuft sich die Versicherungssumme auf 20.000,00 €.

Wählen Sie einen zusätzlichen Feuerschutz aus

Klicken Sie auf einen der Tresore, um unsere Produkte der entsprechenden Schutzklasse anzusehen.

Schutz vor Feuer

Bei Bremer Tresor haben Sie ein großes Angebot von Wertschutzschränken mit verschiedenen Einbruchs- und Feuerschutz. Somit haben Sie die Möglichkeit, Ihren Tresor der Sicherheitsstufe 1 mit einem Feuerschutz zu kombinieren, um Ihr Hab und Gut auch vor dem Verlust durch Feuer zu sichern.
Für den Feuerschutz bei Tresoren gibt es, wie bei dem Einbruchschutz, offizielle Prüfstellen und Zertifikate. So werden die Tresore in verschiedene Feuerschutzstufen eingeteilt, die verschiedene Längen dieser Tests beinhalten. So garantieren die Feuerschutzstufen LFS 30 P, S 60 P und S 120 P einen Feuerschutz von 30 Minuten, 60 Minuten und 120 Minuten, mit einer maximalen Temperaturerhöhung von 150°C im Inneren. Als weitere Feuerschutzstufen sind S 60 DIS und S 120 DIS zu nennen, die speziell für das Sichern von Datenträgern entwickelt wurden. Für Datenträger gilt eine maximale Temperaturerhöhung von 30°C, um deren uneingeschränkte Funktionsweise nach einem Feuer zu gewährleisten.
Sie haben die Möglichkeit, Ihren Tresor mit der Sicherheitsstufe 1 mit allen Feuerschutzstufen zu kombinieren.

→ Zum Seitenanfang

Maße und Ausstattung ihres Safes

Die Auswahl der richtigen Wertschutz- und Feuerschutzstufe hat Priorität, danach können Sie den Safe in der perfekten Größe für sich auswählen. So können Sie sicher sein, dass in erster Linie Ihre Wertgegenstände durch die Sicherheitsstufe 1 und einen Feuerschutz perfekten Schutz erhalten, um sich dann Gedanken über die richtige Größe zu machen.
Die perfekte Größe kann von zwei Faktoren abhängen:

  • Der Platz der im Inneren des Tresors mit Sicherheitsstufe 1 vorhanden sein muss, um Ihre Wertgegenstände zu verstauen.
  • Der Platz, den die Umgebung Ihres Wertschutzschrankes zur Verfügung stellt. Durch unser moderne Fertigung sind wir sicher, dass wir für jede Nische die richtige perfekte Lösung finden.

Für die perfekte Ausstattung Ihres Tresors mit Sicherheitsstufe 1 haben Sie bei Bremer Tresor verschiedene Möglichkeiten. Sie können zusätzliche Fachböden bestellen, die den Innenraum weiter aufteilen. Des Weiteren lässt sich ein Innentresor einbauen, der Ihnen ein separat abschließbares Fach ermöglicht. Auch spezielle Komponenten wie Hängeregister oder individuell gestaltbare Schubladen auf Teleskopschienen sind möglich.
Wir bieten auch Hightech Komponenten an, die erweiterten Schutz bringen. So können Sie eine Einbruch-Melde-Anlage (EMA) in Ihren Tresor mit Sicherheitsstufe 1 integrieren. Diese sendet, je nach Programmierung, einen stillen Alarm an Sie und/oder die Polizei, sollte Ihr Tresor bewegt werden. Diese Komponente bietet Ihnen je nach Sachversicherer die Option, den Versicherungsschutz Ihres Safes mit der Sicherheitsstufe 1 zu verdoppeln, von 65.000,00 € auf 130.000,00 € bei privater Nutzung (von 20.000,00 €, auf 40.000€ bei gewerblicher Nutzung).

→ Zum Seitenanfang

Schlösser und Schlosssysteme

Jeder der bei uns gewählten Tresore lässt sich mit verschiedenen Schlossern ausstatten. Standardmäßig ist jeder Tresor bereits mit einem Doppelbart - Hochsicherheitsschloss mit der Sicherheitsstufe VDS 1 (inkl. 2 Schlüssel) ausgestattet und im Preis inklusive. Sie können Ihren Tresor mit der Sicherheitsstufe 1 nach EN 1143 -1 aber auch mit einem der folgenden Schlösser ausstatten:

  • Mechanisches Zahlenkombinationsschloss: Bei diesem Schloss lässt sich der Tresor mit der Sicherheitsstufe 1 durch eine Zahlenkombination aus 4 Ziffern öffnen. Die Zahlenkombination wird über ein Rad eingegeben, was zu einer mechanischen Öffnung führt
  • Elektronischen Zahlenschloss: Dieses Schloss lässt sich mit einem Zahlencode von bis zu 8 Ziffern öffnen. Die Zahleneingabe erfolgt über ein elektronisches Ziffernblatt.
  • Elektronischen Zahlenschloss inkl. Revision: Dieses Schloss ist eine Kombination aus einem elektronischen Zahlenschloss und einem Doppelbart- Schlüsselschloss. Ihr Tresor mit Sicherheitsstufe 1 nach EN 1143-1 können Sie dann über eine Zahlenkombination oder im Notfall auch durch einen Schlüssel öffnen.
  • Fingerprint Schloss: Dieses Schloss lässt sich nur mit eingespeicherten Fingerabdrücken öffnen. Die Abfrage folgt über einen kleinen Scanner am Schloss.
  • → Zum Seitenanfang

    Versand und Aufstellung

    Die Lieferung erfolgt bei uns versandkostenfrei. So müssen Sie sich keine Sorgen machen, wie Ihr Tresor mit der Sicherheitsstufe 1 und einem gewissen Gewicht zu Ihnen kommt. Wir bringen Ihnen Ihren Tresor gerne zu Ihnen nach Hause. Bei einer Überwindung von Stufen beim Transport handelt es sich allerdings bereits um eine Tresoraufstellung.
    Wir bieten Ihnen auch Tresoraufstellungen an. Wir sind in der Lage, Ihren Tresor durch unsere eigene, interne Logistikabteilung an fast jede Stelle zu bewegen. Ein individuelles Angebot folgt, wenn Sie uns ein paar Details zu den Gegebenheiten zukommen lassen.

    Tresore mit Sicherheitsstufe 1 im Vergleich

    Ein Tresor mit der Sicherheitsstufe 1 nach EN 1143 -1 von Bremer Tresor verfügt über einen mehrwandigen Korpus, wie auch einer mehrwandigen Tür. Die offiziellen Prüfinstitute des VDS und ECB-S haben unsere Tresore ausgiebig getestet, sodass Sie von einem qualitativen Einbruchschutz durch VDS Klassen ausgehen können.
    Tresore mit der Sicherheitsstufe 2 nach EN 1143-1 unterliegen den Richtlinien der Wertschutztresore, die es in den VDS Klassen N/0 bis VI gibt. Andere Normen, wie die EN 14450 (S1 und S2) oder den Richtlinien des VDMA entsprechenden Tresore mit der Bezeichnung Sicherheitsschrank.
    Bei Bremer Tresor kaufen Sie geprüfte Sicherheit in verschiedenen Ausführungen. So unterliegen auch unsere Möbeltresore, Waffenschränke, Geschäftstresore oder Dokumententresore dem hohen Sicherheitsstandart.

    → Zum Seitenanfang