Mein Warenkorb

Tresore der Klasse 5 mit Sicherheitsstufe 5

High End Sicherheit geprüft und zertifiziert nach EN 1143-1

Höchste Sicherheit mit einem Tresor der Sicherheitsstufe 5

Mit einem Tresor der Sicherheitsstufe 5 von Bremer Tresor sind Sie auf der sichersten Seite. Unsere Wertschutztresore Apoll der Klasse 5 entsprechen unserem sichersten Tresor Modell im Angebot.
Unsere Tresore mit der Sicherheitsstufe 5 der Reihe Apoll sind offiziell geprüft und zertifiziert nach EN 1143 -1. Die Prüfungen nach EN 1143 -1 werden von unabhängigen Prüfinstituten wie dem ECB-S und dem VDS durchgeführt. Tresore mit der Klasse 5 müssen immensen Einwirkungen standhalten. Die Tests nach EN 1143 -1 beinhalten professionelles mechanisches, sowie auch thermisch wirkendes Aufbruchswerkzeug. Somit können Sie sicher sein, dass die Prüfteams ordentlich ins Schwitzen geraten sind, wenn sie einen Tresor mit der Sicherheitsstufe 5 nach EN 1143 -1 gewaltsam öffnen müssen.
Ein Tresor der Klasse 5 weist einen Widerstandsgrad von 180/270 RU auf. Aufgrund dieses hohen Widerstandsgrades ist die Versicherungssumme, die Sie bei Ihrem Sachversicherer erreichen können, dementsprechend hoch. Mit einem Tresor der Klasse 5 können Sie bei privatem Gebrauch eine hohe Versicherungssummen abschließen, die Sie mit Ihrem Sachverständigen der Versicherung absprechen. Wir haben Kunden, die konnten Summen von 500.000,00€ erreichen, andere sogar bis 600.000,00€. Der Wert hängt immer vom Versicherer und dem Einsatzgebiet ab.
Bei gewerblicher Nutzung eines Tresors mit der Sicherheitsstufe 5 sind Versicherungssummen von bis zu 250.000€ möglich.
Mit einem Tresor der Sicherheitsklasse 5 von Bremer Tresor können Sie sich sicher fühlen – Nie wurde uns ein Aufbruch des Tresors Apoll gemeldet.

Einbruchschutz und Feuerschutz

Unsere Tresore der Reihe Apoll mit Klasse 5 nach EN 1143 -1 verfügen über einen der höchstn Wertschutzstufen. Ein Wertschutzschrank der Sicherheitsstufe 5 lässt keine Sicherheitslücke offen. Ein weiterer Feind der Ihre Wertgegenstände bedroht ist das Feuer. Besonders beim Lagern von Dokumenten, Sparbücher, Patente oder Bargeld droht ein Verlust durch Feuer.
Ein Wertschutzschrank der Klasse 5 von Bremer Tresor verfügt über einen Feuerschutz der Ihre empfindlichen Gegenständen auch im Brandfall Schutz bietet. Dieser Feuerschutz ist ebenfalls getestet und zertifiziert. Der Safe Apoll hat nach Bestehen der Brandtests die Zertifizierung LFS 30 P erhalten. Somit bietet Apoll einen exzellenten Einbruchschutz kombiniert mit einem Feuerschutz.

→ Zum Seitenanfang

Die richtige Größe und Ausstattung

Bei einem Tresor der Klasse 5 haben Sie bei uns die Möglichkeit Ihre Wunschgröße zu finden. Die richtige Größe sollte vom Inhalt abhängen. So sollten Sie überlegen, wieviel Volumen Ihr Hab und Gut im Tresor benötigen wird. Da dieser Tresor mit der Sicherheitsstufe 5 nach EN 1143 -1 praktisch unzerstörbar ist, sollten Sie genügend Puffer für die Zukunft berücksichtigen. Wir empfehlen 30% mehr Volumen einzuberechnen, sodass Ihr Safe Ihnen auch in 10-20 Jahren genügend Platz bietet.
Auch die Farbe, die Schlossauswahl und das Zubehör können Sie bei uns individuell gestalten. Wir haben verschiedenen Tresorschlösser zur Auswahl, ob ein Schlüsselschloss, Zahlenschloss, eine kombinierte Lösung oder doch ein modernes Fingerprint Schloss. Alles ist bei uns möglich.
Durch unsere Auswahl an Zubehör können Sie das Interieur individuell gestalten, z.B. zusätzliche Aufhänger, Schubladen, Innentresore mit Schloss oder extra Fachböden. Jedes Ihrer wichtigen und wertvollen Dinge findet ausreichend Platz in Sicherheit .

→ Zum Seitenanfang

Verankerung und Sicherung

Damit Ihr Wertschutztresor der Klasse 5 auch an Ort und Stelle bleibt und nicht unfreiwillig abtransportiert wird, gibt es die Möglichkeit den Tresor im Boden und/oder der Wand zu verankern. Der ECB-S empfiehlt das Verankern von Tresoren unter einem Gewicht von 1000 kg. Sollten Sie eine Verankerung wünschen, können Sie diesen Service dazu buchen und unser Ausliefer-Team wird Ihnen den Wertschutzschrank direkt vor Ort verankern.

→ Zum Seitenanfang

Anlieferung und Aufstellungen

Selbstverständlich kümmern wir uns um die Anlieferung, die versankostenfrei bei ebenerdiger Lieferung erfolgt. Wünschen Sie eine komplexere Anlieferung (z.B. Stufen, 1. Etage) entspricht dies einer Aufstellung.
Eine Aufstellung ist ein extra Service, den Sie bei uns buchen können. Durch unsere kompetenten Logistiker ist so gut wie jeder Aufstellort zu realisieren. Beachten Sie jedoch die Statik in höheren Stockwerken. Die Belastungsgrenze liegt meistens bei 320kg/m².

→ Zum Seitenanfang

Tresor Klasse 5 von Bremer Tresor

Ein Tresor der Klasse 5 von Bremer Tresor entspricht der Baureihe Apoll. Diese Tresor Modelle sind unserer Superstars, was Einbruchschutz angeht. Die komplexen Tests der Prüfinstitute des ECB-S und VDS nach den Richtlinien EN 1143 -1 zertifizieren Tresore der Klasse Wertschutztresore, wobei Klasse 5 eine der höchsten entspricht. Geringere Wertschutz Grade sind N/0 bis 4.
Tresore geringerer Widerstandsgrade nennt man Sicherheitsschränke, die nach EN 14450 getestet und zertifiziert werden. Auch die Richtlinien für den Bau nach VDMA 14992 finden noch Ihre Anwendung bei Sicherheitsschränken, obwohl dieses Einheitsblatt zum Jahr 2004 zurückgezogen wurde. Sicherheitsschränke eignen sich im Vergleich zu Tresoren der Sicherheitsstufe 5 nach EN 1143 -1 nur für einen leichten Einbruchschutz im privaten Bereich.
Bremer Tresor bietet auch ein qualitativ hochwertiges Sortiment an Waffenschränken, Möbeltresore, Wandtresore, Schlüsseltresore, Feuerschutztresore, Bodentresore, Deposittresore und Aktensicherungstresore.

→ Zum Seitenanfang